Die Entdeckung Afrikas Gebundenes Buch – 2004 Jean de La Gueriviere Knesebeck 3896602063 Bildbände

10 81
+




Kundenbewertungen(2)

Bewertung schreiben
falknova
29. Mai 2004
Noch heute wird Afrika gerne als Einheit gesehen, als u201eschwarzer
dr_rgne
18. Mai 2005
In sechs Kapiteln wird die europu00e4ische Entdeckung des afrikanischen Kontinents dargestellt, beginnend mit den ersten Kontakten durch die Seefahrer und endend mit den Forschern des 20. Jahrhunderts. Dazwischen liegen die Abenteuer der Forschungsreisenden, der Sklavenhandel und die Kolonialisierung.
Leider bleibt die Darstellung meist doch sehr oberflu00e4chlich. Speziell das Kapitel zur Kolonialisierung erschu00f6pft sich in einer uninteressanten Aneinandergliederung verschiedener Schlachten und geht in keinster Weise darauf ein, was diese fu00fcr die dortige Bevu00f6lkerung bedeutet haben ku00f6nnte. u00dcberhaupt ist mir das Buch zu sehr auf die ach so grossartigen Errungenschaften der Europu00e4er konzentriert und behandelt die Einwohner meist als Beobachtungsgegenstu00e4nde. In dieses Bild passt auch die Rechtfertigung von


Empfehlen Sie Produkte